Betreuung

Am Standort in Todtnau gibt es zwei Betreuungsangebote des Schulträgers. 

Eltern können ihre Kinder zur Kernzeitbetreuung am Vormittag oder zur Nachmittagsbetreuung anmelden.

Kernzeitbetreuung gemäß der Verlässlichen Grundschule am Standort in Todtnau:

Die verlässliche Betreuung wird am Standort Todtnau am Vormittag zur 1. und 6. Unterrichtsstunde von der Stadt Todtnau angeboten. In dieser Zeit spielen, basteln und/oder erledigen die Kinder ihre Hausaufgaben. 

Die Zeiten der verlässlichen Grundschule in Todtnau sind: 

Montag bis Freitag: 7.15 Uhr bis 8.30 Uhr sowie von 12.00 Uhr bis 12.45 Uhr. Die Kinder werden während diesen Zeiten von Frau Fritz-Mrkonjic betreut.

Nachmittagsbetreuung: 

An drei Tagen in der Woche besteht die Möglichkeit einer ganztägigen Betreuung bis 16.00 Uhr. Die Betreuungsangebote können am Montag, Dienstag und Donnerstag wahrgenommen werden. Am Mittag kann das Essensangebot der Mensa der GMS Oberes Wiesental in Anspruch genommen werden. An der Nachmittagsbetreuung können Kinder aller drei Schulstandorte teilnehmen. 

Betreut werden die Kinder durch Frau Fritz-Mrkonjic.

Die Anmeldung für die Betreuungsangebote und das Mensaessen erfolgt über die Stadt Todtnau. Ansprechpartner ist Herr Böhler. 

Foto Betreuung 1
Foto Betreuung 2
Foto Betreuung 3